Allgemeines zum Sponsoring

Die Fiducia & GAD IT AG ist der führende Spezialist für Banken-IT in der genossenschaftlichen FinanzGruppe. Wir verstehen uns als ein Full-Service-Dienstleister, der einer Bank in nahezu sämtlichen IT-Belangen alles aus einer Hand bietet.

Daher dreht sich bei der JBFOne alles um die IT. Genau die richtige Plattform für Gespräche, Networking und neue Kontakte.

Wer sponsert die JBFOne?

Sponsoren der JBFOne sind preferred partners der Fiducia & GAD IT AG. Dazu zählen Unternehmen, mit denen wir schon viele Jahre zusammenarbeiten. Oder auch Firmen, die uns intensiv bei strategischen Schlüsselprojekten unterstützen.

Zielgruppe und Kernidee der JBFOne

Die Zielgruppe der JBFOne sind Software-Entwickler, Projektleiter, Security- und Systemspezialisten, IT-Manager und -Entscheider. Die Vortragsinhalte umfassen ein breites Spektrum: Strategische Überlegungen unseres Unternehmens, Erfahrungsberichte aus Projekten sowie Zukunftsvisionen im IT-Bereich sind ebenso zu finden wie Informationen über Datensicherheit, Programmierbeispiele auf Code-Ebene und aktuelle Trends in der Software-Entwicklung, der Security, der Systemtechnik und dem Produktmanagement.

Kernidee der JBFOne ist Kommunikation und Networking. In zwangloser Runde Gedanken mit dem Top-Management austauschen – der Vernetzungsgedanke ist Leitmotiv des gesamten Kongresses. Sie werden während der beiden Tage viele Gelegenheiten für interessante Gespräche finden und sicher einige spannende Informationen mitnehmen können.

Vorteile für Sponsoren

Freikarten für den Kongress

Gold- und Platinsponsoren haben ein bestimmtes Kontingent an Freikarten für den Kongress. Die Höhe der jeweiligen Kontingente erfahren Sie aus der Sponsoreninformation, die Sie mit dem Formular "Sponsoreninformation" anfordern können.

Die "Freikarten" sind keine Papiertickets, die Ihnen zugesandt werden, sondern buchbare Plätze. Sie werden eingelöst, indem sich die Interessenten hier online anmelden und in der Anmeldemaske "Sponsor" anklicken.

Die Karten sind personenbezogen. Das heißt, eine Karte ermöglicht einer Person die Teilnahme am gesamten Kongress für 2 Tage inklusive Abendevent.


Vortragsoptionen

  • Platinsponsoren haben eine Option auf Keynote-Sprecher sowie eine Vortrags-Option im Rahmen des Konferenzprogramms. 
  • Goldsponsoren haben eine Vortrags-Option im Rahmen des Konferenzprogramms.

Referenten der Sponsoren gehen on top des Freikartenkontingents.

Auch Sponsoren sind in den gesamten Prozess des call for papers (c4p)  eingebunden: Einreichen der Ideen während der ausgeschrieben Frist, Auswahl durch das Agenda-Komitee. Entscheidend für die Auswahl der eingereichten Vortragsvorschläge ist bei der JBFOne seit jeher die Qualität. Aus allen eingereichten Vorschlägen werden die interessantesten und besten ausgewählt.

Das gesamte Vortragsmanagement erfolgt auch für Sponsoren im JBFOne-Portal (=kms). Voraussetzung zum Einreichen einer Vortragsidee ist ein JBFOne-Konto (=Registrierung). Wenn Sie schon 2017 ein solches Konto angelegt haben, können Sie sich während der call-for-papers-Phase (c4p) mit Ihrer Mailadresse und dem damals vergebenen Passwort einloggen und Ihre Vortragsidee einreichen.


Sponsoren-Roundtable

Im Rahmen des Sponsoren-Roundtables haben Vertreter der Sponsoren die Möglichkeit, sich aus erster Hand bei unserem Top Management über die geplante Strategie der Fiducia & GAD zu informieren. 

Platinsponsoren entsenden zwei Personen und Goldsponsoren entsenden eine Person zum Roundtable.

Der Roundtable findet am ersten Tag der JBFOne, pünktlich von 14:00 bis 15:30 Uhr, im Hotel Infinity statt. Treffpunkt ist 13:50 Uhr am Infostand der JBFOne.


Ihre Werbung

Als Sponsor können Sie kostenfrei eine Anzeige in den Kogressunterlagen schalten. Ebenso haben Sie die Möglichkeit, Werbemittel auszugeben. Darüber hinaus sind Sie mit Ihrem Logo auf unserer Kongress-Website vertreten. Das Logo verlinkt in Ihre eigene Website. Bitte nennen Sie uns den Link in dem entsprechenden Formular. 

In der Kongress-App ist Ihr Unternehmen mit einem kurzen Firmenprofil (max. 300 Worte oder 8.000 Zeichen) sowie mit Ihrem Logo vertreten. Damit das Logo in der App gut dargestellt wird, brauchen wir eine jpg- oder png-Datei im Format 600 x 200 px.

Zum Abstimmen der Werbemittel setzen Sie sich am besten per Mail in Verbindung mit uns: Postfach Sponsoren_JBFOne@fiduciagad.de. Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zu Seite.

  • Platin: 2-seitige Anzeige und bis zu 3 Werbemittel
  • Gold: 1-seitige Anzeige und bis zu 2 Werbemittel

Senden Sie Ihre Anzeige bitte im Format 185mm x 272mm als eps- oder idealerweise pdf/X3:2002-Datei bis 31. August 2019 an das Postfach Sponsoren_JBFOne@fiduciagad.de
Agentur-Information: Endformat 185 x 272, nicht angeschnittener Druck, digital, Daten in CMYK. Die Anzeige wird gedruckt im DIN4A-Format hochkant.

Beachten Sie bitte: Bei der JBFOne handelt es sich um einen reinen Kongress. Es gibt keine Ausstellung, keine Messestände oder Exponate der Sponsoren. Der Austausch und das Gespräch stehen hier im Mittelpunkt. Da wir ein IT-Unternehmen sind, wollen wir soweit wie möglich auf Papier verzichten. Daher verteilen wir auch keine Flyer, Ausdrucke oder Prospekte.